Scanografien
PDF Drucken E-Mail

Die Bilder, die Sie hier sehen, sind Scanografien. Hierbei handelt es sich um eine Sonderform der Fotografie. Wie der Name schon vermuten lässt, arbeiten Scanografen nicht mit der Kamera, sondern mit einem Flachbettscanner, um ein digitales Bild in künstlerischer Absicht zu erstellen. Naturscanografie ist dabei eine einzigartige Möglichkeit, die Schönheiten der Natur bis ins kleinste Detail sichtbar zu machen.

Diese Arbeitsweise ist etwas für experimentierfreudige Fotografen. Bei sehr geringer Tiefenschärfe können hier faszinierende, dreidimensional wirkende, atmosphärische Bilder entstehen.

Nahezu abstrakt anmutende Bilder erhält man,  wenn man die zu scannenden Pflanzen auf während des Scanvorgangs bewegt.


 

Das Herunterladen der Fotos ist nicht gestattet. Sämtliche Fotos wurden mit einem Wasserzeichen markiert, um die unbefugte Nutzung für den Eigenbedarf zu verhindern.